Abdullah und die 1000 Jacken

von Steffen Dobbert ★ erschienen am 09.01.2017

In Odessa gibt es den größten Schwarzmarkt Europas: Hier gibt es vor allem die großen Marken als Fälschungen. Reporter Steffen Dobbert hat zwei Monate recherchiert, wie die Ökonomie dieses Schattenmarktes funktioniert. (lat)

15 Min.

Weißes Gift – Sachsen und sein Crystal-Problem

von Bastian Fischer, André Pitz, Gina Apitz, Dirk Knofe, Regina Katzer, Sarah Englisch ★ erschienen am 01.01.2017

Es kickt, macht leistungsfähig und euphorisch: Crystal Meth. Vor allem in Sachsen findet die Droge immer mehr Konsumenten. Warum gerade dort und was macht der Stoff mit den Menschen? Vom Vormarsch des Weißen Gifts. Starke Multimedia-Reportage! (lat)

30 Min.

📺 – Das Darknet: Reise in die digitale Unterwelt

von Annette Dittert und Daniel Moßbrucker ★ erschienen am 09.01.2017

Kinderpornos, Drogen, Auftragskiller: Meist wenn es um schmutzige Geschäfte im Netz geht, dann kommt man irgendwann aufs Darknet zu sprechen. Eine Art digitales Paralleluniversum, in dem man verschlüsselt und anonym unterwegs ist. Reporterin Anette Dittert begibt sich in diese dunkle Welt. Sehr sehenswert! (lat)

45 Min.

📻 – Doktor im Gepäck

von Tom Noga ★ erschienen am 1.01.2017

Immer mehr ältere Menschen wollen trotz ihres Alters körperlich anspruchsvolle Reisen machen. Andererseits wollen sie auf gute medizinische Versorung nicht verzichten, wenn sie zum Beispiel Bergsteigen gehen in Südamerika. Deshalb nehmen sie den Doktor einfach mit. Unterwegs mit einem Reisearzt auf Seniorenreise. (lat)

30 Min.

 

Neue deutsche Welle

von Jörg Burger, Jana Simon ★ erschienen am 05.01.2017

Sie sind jung, ehrgeizig und sie verachten die Grünen. In der Afd engagieren sich nicht nur alte Männer, sondern auch junge Nachwuchspolitiker. Wer sind sie, was wollen sie? (lat)

15 Min.

Schwarz zu blau

von Karl Grünberg ★ erschienen am 21.12.2016

Berlin. Morgens, zwischen fünf und sechs Uhr: Wenn das letzte Bier auf den ersten Kaffee trifft. Da wechselt die Stadt vom Nacht- in den Tagmodus. Eine Reisereportage durch das erwachende Berlin. (lat)

15 Min.

📻 Der weltweite Kampf um Lohn und bessere Arbeitsbedingungen

von Caspar Dohmen ★ erschienen am 03.01.2017

Die Gewerkschaften sind schwach. Früher haben sie wichtige Rechte für Arbeitnehmer durchgekämpft. Schaffen Sie das heute überhaupt noch, was sind die Ursachen des Niedergangs? Drei Gewerkschafter aus Pakistan, El Salvador und Deutschland erzählen. (lat)

45 Min.

 

Er ist eine Maschine, sagt sie. Sie sprang mir ins Herz, sagt er.

von Sonja Hartwig ★ erschienen am 1.12.2016

Ich werde nicht älter als 25 Jahre. Das war der erste Satz, den Jugendpsychiater Michael Schulte-Markwort von Ella, 16 Jahre, gehört hat. Und war erst Mal beruhigt, er dachte: dann haben wir ja noch Zeit. Mit 17 Jahren schnitt sie sich die Pulsadern auf, mit 23 schluckte sie ihre Antidepressiva mit Alkohol runter. Jetzt erzählen der Jugendpsychiater und seine selbstmordgefährdete Patientin ihre Geschichte. (lat)

30 Min.