Schlagwort: Alter

Meine Oma ist eine ganz normale Rentnerin. Warum geht sie putzen?

von Manuel Stark ✩ erschienen am 08.05.2018

Helga Hoffmann ist 75 Jahre alt. Sie hat ihr ganzes Leben gearbeitet. Aber jetzt im Alter muss sie putzen. Weil das Geld nicht reicht. Eine persönliche und schonungslose Reportage über Armut im Alter. Aufgeschrieben von ihrem Enkel Manuel Stark. (lat)

15 Min.

Mama hört auf

von Martina Kix ✩ erschienen am 03.03.2018

Eine Frau geht in Rente. Ihre Tochter begleitet sie an ihrem letzten Arbeitstag. Reporterin Martina Kix kann sich das kaum vorstellen: 45 Jahre der gleiche Arbeitgeber, die gleichen Kollegen und immer in der einen Kantine essen. Sie selbst ist 14 mal umgezogen für Jobs, besser gesagt für befristete Jahresverträge. Zusammen gehen Mutter und Tochter ein letztes Mal arbeiten und Abschied nehmen. (lat)

15 Min.

Ein Baum wie ein Mann

von Patrick Bauer ✩ erschienen am 16.02.2018

Pando ist wahrscheinlich der größte lebende Organismus der Welt und über 80.000 Jahre alt. Doch was genau ist Pando eigentlich und warum geht es ihm seit einigen Jahren immer schlechter? (reg)

15 Min.

📻 Ein Mann für Mama

von Magdalena Bienert ✩ erschienen am 28.10.2017

Daten im Alter? Macht man das dann noch? Warum nicht. Die Mutter von Magdalena Bienert ist Anfang 70, Single und wie sie schreibt: „ne coole Sau“. Zusammen suchen Tochter und Mutter in ihrer Podcast-Serie „einen Mann für Mama“ und probieren es per Zeitungsannonce, Online-Dating und in einem berühmten Tanzschuppen. Sehr amüsant! (lat)

> 60 Min.

Endlich nicht mehr jung sein

von Dirk Gieselmann ✩ erschienen am 20.11.2017

Journalist Dirk Gieselmann wird bald 40 Jahre alt. Für ihn unglaublich beruhigend. Auch wenn viele diesen dauerhaften existenziellen Verschleiß namens Jugend vermissen. Ein Hoch aufs Altwerden! (lat)

15 Min.

„Jo mei“

von Stefan Apfl ✩ erschienen am 01.09.2017

Trigelan 50mg gegen Parkinson. PK Merz 100mg gegen das Zittern. Motilium 10mg gegen Übelkeit. Auch so kann ein Morgen beginnen – wenn man alt ist. Berührendes Protokoll über ein Leben im hohen Alter. (lat)

15 Min.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich mich mit 81 noch mal verliebe“

von Kathrin Werner ✩ erschienen am 20.09.2017

Wenn die Mahlzeiten im Altenheim zum Date werden: Anne ist 81 Jahre und drei mal verheiratet gewesen. Hans, 78, hat vier Ehen hinter sich. Dann kommen sie ins Gespräch – und verlieben sich noch mal. Über die Liebe im Alter. (lat)

15 Min.

 

📻 – Protokoll einer letzten Reise

von Stefanie Müller-Frank ✩ erschienen am 10.01.2017

Sie sind alt, ihnen gefällt nicht, wie ihre Körper immer schwächer werden, und vor allem: Sie wollen nicht ohne den anderen sein. Das Ehepaar will deshalb den begleiteten Suizid in der Schweiz. Eine Reporterin darf sie bei diesem letzten Weg begleiten. Das einzige Problem: Jemand muss später die Leichen identifizieren. Die Kinder und der Pfarrer weigern sich, andere sollen nichts vom Plan erfahren. Also fragen die Eheleute die Journalistin. Die willigt ein. Zu Beginn des Stücks sind die beiden Protagonisten bereits tot, ihr Weg wird in Rückblenden erzählt, die einem die Menschen immer näherkommen lassen. Die Reportage stellt die vielen schwierigen Fragen, die mit Sterbehilfe einhergehen. Dass sie deshalb eine nur schwer zu ertragende Herausforderung ist, zeugt von ihrer journalistischen Qualität. (jei)

45 Min.

Das Manuskript der Radioreportage steht als Download zum Lesen auf der verlinkten Seite bereit.

Danke für den Hörer-Tipp, Silas!