đŸ“ș Uploading Holocaust

von GebrĂŒder Beetz Filmproduktion Berlin ✩ erschienen am 16.11.2016

Wir erinnern sich Jugendliche heute an den Holocaust – wie geht Gedenken in Zeiten von Selfies und Youtube? Diese Dokumentation ist ein spannendes Experiment: Israelische SchĂŒler reisen ins KZ Auschwitz, um mehr ĂŒber ihre Vorfahren zu erfahren, die dort ermordet wurden. Was sie erlebt haben und wie sie sich fĂŒhlen, all das nehmen sie – wie alle Jugendlichen – mit ihren Smartphones auf. Die Doku besteht zu 100 Prozent aus Youtube-Videos: Sehr persönlich und sehr nah dran. (lat)

70 Min.