Abschied mit einem Knall

von Michael Bee ✩ erschienen am 20.11.2011

Es ist ein billiges Ende. Der Berliner Bestatter Hartmut Woite bietet mit seiner Firma „Sarg-Discount“ Einäscherungen unter 1000 Euro an. Um seine Angebot zu bewerben, veranstaltet er Kaffeefahrten ins tschechische Krematorium. Mit dabei: Angehörige, Bestattungstouristen und ein Tross aus Fernsehjournalisten. Michael Bee ist für die Berliner Morgenpost mitgefahren und beschreibt die Arbeit des Billigbestatters. (lat)

15 Min.