Das Experiment

von Marijke Engel ✩ erschienen am 15.01.2012

Martin Zierold ist einer von 80.000 tauben Menschen in Deutschland und der erste gehörlose Abgeordnete. Seine vier Dolmetscher wurden ihm trotz Haushaltssperre umstandslos bewilligt, aber erst im Arbeitsalltag zeigen sich die Herausforderungen – für alle Beteiligten: Die Kollegen müssen sich das schnelle Durcheinanderreden abgewöhnen, die Kommunikationsassistenten gleichzeitig Vortrag, Geplauder und Stimmung im Raum übersetzen, Zierold manchmal die Sitzordnung ändern. So wird ganz selbstverständlich eine Inklusion erprobt, die noch lange nicht selbstverständlich ist: Nicht einmal an Schulen für Gehörlose können alle Lehrer die Deutsche Gebärdensprache. (jei)

15 Min.