Die Punktlandung

von Jakob Vicari ✩ erschienen am 01.09.2013

Für eine Kampagne gegen Aids möchte ein Mitarbeiter einer Hamburger Werbeagentur 2009 die Domainendung .hiv ins Leben rufen. Bei jedem Aufruf einer Seite mit .hiv-Endung soll ein kleiner Betrag gespendet werden. Was sich wie eine bestechend einfache Idee anhört, entwickelt sich zu einem jahrelangen Tauziehen mit der Internet-Regierung ICANN. Bis heute gibt es .hiv nicht… (lubi)

15 Min.