Der Kampf der Kinder für Kinderarbeit

von Andrzej Rybak ✩ erschienen am 07.07.2014

Es klingt absurd: Kinder kämpfen für Kinderarbeit! Doch genau das passiert in Bolivien, wo viele Heranwachsende mit dem Verkauf von Kleinkram in Kneipen und auf der Straße ihren Lebensunterhalt bestreiten müssen. Ein neues Gesetz erlaubt die Kinderarbeit ab 10 Jahren, durchgeboxt hat es eine Kindergewerkschaft. Je länger man die Reportage von Andrzej Rybak liest, desto stärker vermischen die Grenzen – desto mehr kann man die arbeitenden Kinder verstehen. (lubi)

15 Min.