Der Broker vom Bosporus

von Özlem Gezer ✩ erschienen am 28.10.2013

Mal ruft er aus Zürich an, mal dirket von der Wall Street. Yaman Kar arbeitet für international agierende Telefonabzocker und verkauft Aktien, die es nicht gibt.  Der Deutschtürke operiert von Istanbul aus,  telefoniert von einem Wohnzimmer, das er sich als Callcenter eingerichtet hat.  Sein Lieblingsopfer: ein pensionierter  Studienrat in Deutschland,  der das große Geld an der Börse machen will und alles verliert. Özlem Gezer hat für den Spiegel beide Männer getroffen (lat)

15 Min.