Der letzte Europäer

von Juan Moreno ✩ erschienen am 11.07.2015

Millionen von Rumänen suchen das Glück – außerhalb ihres eigenen Landes. Sie machen die Drecksarbeit in Deutschland, Spanien und Frankreich. Die Schlachthofbetreiber, die Bauern und die Baubranche – sie alle hätten keine Arbeitskräfte ohne Rumänen. Doch wie kommen sie überhaupt her? Unterwegs auf einer 50 Stunden Fahrt – auf der alle noch an den Traum von Europa glauben. (lat)

15 Min.