Häuserkämpfer

von Wiebke Hollersen, Guido Mingels ✩ erschienen am 1.10.2012

Das Thema brennt in Berlin: Steht die Stadt vor dem Ausverkauf? Der Spiegel hat den dänischen Investor Jørn Taekker porträtiert. Sein Name ist in Teilen Berlins inzwischen ein Codewort für Immobilienspekulation. In keiner anderen deutschen Stadt sind die Preise so explodiert wie in Berlin – gerade in Bezirken wie Kreuzberg, die vor wenigen Jahren noch als sozialer Brennpunkt gehandelt wurden. Spiegel-Reporter Wiebke Hollersen und Guido Mingels schreiben über ein großes Geschäft – und die Angst der Bewohner vor diesem „Häuserkampf“ (lat)

30 Min.