Kategorie: # Der Tagesspiegel

Von Messern und Männern

von Johannes Ehrmann ✩ erschienen am 28.11.2017

Hussein Seif betreibt einen orientalischen Herrenfriseursalon in Neukölln. So wie es hunderte in Berlin gibt. Die Kundschaft war lange Zeit arabisch- und türkischstämmig. Kein Schnickschnack, Trockenschnitt kostete 10 Euro. Das war früher. Heute raucht Seif Cohibas, hat einen großen Werbedeal und einen eigenen PR-Berater. Was ist passiert? Die bärtigen Hipster kamen in seinen Salon. Und Hussein Seif stellte sich darauf ein: „Old School Barber“ steht nun auf einem Schild über seinem Laden. Er trägt jetzt selbst Vollbart, weiße Hemden mit Hosenträgern und hat Vintage-Möbel im Laden. Seine Kunden sind jetzt „Europäer, Kanadier, Amerikaner, so was.“ Tolles Stück – nicht nur über einen Friseur, sondern auch über das alte und das neue Neukölln. (lat)

15 Min.

Die letzte Chance eines Serientäters

von Katja Füchsel ✩ erschienen am 17.12.2017

Rolf Beer ist ein Erpresser, ein Dieb, Vergewaltgier und Totschläger. 34 Jahre hat er eingesessen. Im Knast da war er ein „Macher“, sagt er. Jetzt ist er draußen und hat nichts. Kein Geld, keinen Job, keine Familie. Wie wurde aus dem Mann ein gefährlicher Serientäter und kann er jetzt mit 60 Jahren und einem halben Leben im Knast zurück in die Gesellschaft. Starke Geschichte! (lat)

15 Min.

Minderjährig, verliebt – und schwanger

von Angie Pohlers ✩ erschienen am 03.01.2018

Melli ist 16 – selbst fast noch ein Kind. Justin ist 17.Sie sind die Eltern von Lotte. Starke Langzeitreportage über den Versuch von Teenie-Eltern eine Familie zu werden. (lat)

15 Min.

390 Gramm

von Deike Diening, Hendrik Lehmann, Michaela Lehr, Jana Schlütter, Helena Wittlich ✩ erschienen am 24.12.2017

Levi ist am Leben. Er ist ein Frühgeburt mit gerade mal 390 Gramm. Kurz nach der Geburt beginnt der eigentliche Überlebenskampf: mit Hochleistungstechnik und engagierten Eltern. Emotionale 360-Grad-Reportage vom Tagesspiegel. Klasse!

30 Min.

Das Antidepressivum der Berliner Eliten

von Torsten Körner ✩ erschienen am 01.12.2017

Beim Bundespresseball kommen Eliten aus Politik, Presse und Gesellschaft zusammen, um zu tanzen, zu trinken und um sich selbst zu kreisen. Der Ball ist immer auch ein Gradmesser für den Zustand der Republik. Und dieses Jahr? Mit AfD, Jamaica-Aus und drohenden Neuwahlen? Tanz auf dem Vulkan? Oder Tänzchen auf dem Vulkänchen? Ein irrlichternder, hellsichtiger und urkomischer Bericht einer besonderen Nacht. (jei)

30 Min.

Wie die SPD-Basis über eine große Koalition denkt

von Kai Müller ✩ erschienen am 06.12.2017

Der eine verbrennt sein Parteibuch und stellt ein Video davon bei Facebook ein, der andere wehrt sich mit allem was er hat, dass seine Partei, die SPD, noch mal in eine große Koalition eintritt. Die Frage zerreißt die Partei. Ein Report von der Basis. (lat)

15 Min.

„Das sind böse Männer!“

von Hannes Heine, Muhamad Abdi ✩ erschienen am 02.11.2017

Stricher, Junkies und Obdachlose: Der Tiergarten in Berlin ist zu einem Ort geworden, in dem sich besichtigen lässt, wie ein Ort aussieht, in dem der Staat seinen Aufgaben nicht mehr hinterher kommt. Starke Reportage aus dem Tiergarten! (lat)

15 Mins

 

„Komm rein und lern Deutsch!“

von Verena Friederike Hasel ✩ erschienen am 07.11.2017

Jaime Beck kam als Jugendlicher nach Deutschland und hat die Zweitsprache immer noch nicht so richtig fehlerfrei drauf. Trotzdem bringt er Flüchtlingen ehrenamtlich „Deutsch“ bei – dabei ist Sprache fast zweitrangig. Und die Flüchtlinge? Lieben ihn. (jei)

15 Min.