Der Kampf um eine Karte

von Kerstin Decker ✩ erschienen am 25.08.2013

Einmal zu den Festspielen nach Bayreuth: das ist der Traum vieler Wagner-Fans. Die Karten sind teuer und die Wartelisten ausgesprochen lang.  Ohne Reservierung geht für gewöhnlich gar nicht. Tagesspiegel-Journalistin Kerstin Decker ist hingefahren – ohne Karte. Sie steht am Rand wie eine Aussätzige und entdeckt ganz neue Seiten an sich, während sie um die letzte Karte kämpft. (lat)

15 Min.