„Bitte verzeih mir. dein lieber Sohn“

von Erwin Koch ✩ erschienen am 25.11.2013

Rico wurde elf Jahre. Er hat sich umgebracht. Er war ein fröhlicher, kluge Junge. Rico hat eine Familie zurückgelassen, einen Vater, eine Mutter und zwei Schwestern. Warum hat er sich umgebracht, was hat ihn dazu getrieben? Auch diese Frage lässt er zurück. Erwin Koch hat die Familie getroffen, die sich drei Jahre nach Ricos Selbstmord entschlossen hat, mit ihm über ihren Sohn und Bruder zu sprechen. (lat)

15 Min.