„Du kannst werden, was ich bin (ein Plastinat)“

von Britta Stuff ✩ erschienen am 26.11.2013

Er ist Plastinateur und Provokateur in einer Person: Gunther von Hagens. Spitzname: Dr. Tod. In seiner Ausstellung „Körperwelten“ erschafft er Installationen aus Leichen – und sorgte damit für viel Aufsehen und viel Kritik. Gunther von Hagens selbst ist an Parkinson erkrankt, der eigene Tod rückt näher. So langsam versteht er, was Sterben bedeutet. (lubi)

15 Min.