Auf Leben und Tod

von Wolfgang Bauer ✩ erschienen am 12.07.2012

Nicht mehr als eine kurze Berührung und einen verhängnisvollen Fluchtversuch hatten Rafi und Halima. Nach zwei Jahren Liebe. Rafi und Halima sind beide 15, sie lieben sich, gehören unterschiedlichen afghanischen Stämmen an und ihre Eltern sind gegen die Verbindung. Deshalb wollen sie gemeinsam fliehen, doch sie werden erwischt. Seitdem sind sie im Gefängnis. ZEIT-Reporter Wolfgang Bauer schreibt über einen stillen Krieg in Afghanistan. Der Kampf gegen die Taliban mag die Öffentlichkeit dominieren, der Konflikt über Kulturwandel und um selbstbestimmte Liebe – er tobt innerhalb der Familien. (lat)

45 Min.