Der Nabel ihrer Welt

von Anita Blasberg ✩ erschienen am 17.05.2010

Die Jungs aus dem Wedding spielen im Käfig so oft Fußball wie sie nur können. Ihr Herkunft, ihre Vorstrafen – all das ist auf dem Bolzplatz unwichtig. Was zählt: wer foult, entschuldigt sich, wer jünger ist, respektiert die Älteren, wer am besten spielt, hat Recht. Auf diesem Bolzplatz haben früher die Fußballbrüder Kevin-Prince und Jérome Boateng gespielt. Hier entwickelten sie ihre Technik und ihren unberechenbaren Stil. Sie sind dem Wedding mit seiner Kriminalität und Armut entkommen, nun spielen sie in der Profiliga. Viele Jungen auf dem Bolzplatz träumen davon, es den Boatengs gleich zu tun. Doch die Realität des Weddings holt sie immer wieder ein. (lat)

15 Min.