Der globalisierte Vogel

von Sonja Hartwig ✩ erschienen am 23.12.2015

Die teuerste Brieftaube bringt 310.000 Euro. Sie heißt Bolt. So wie der Sprinter. Viele Taubenzüchter träumen von ähnlichen Verkaufspreisen. Aus dem einstigen Hobby ist ein großes Geschäft geworden. Nicht in Deutschland, aber  in Asien. Über einen globalisierten Vogel. (lat)

15 Min.