Die Angst des Friedhofs vor dem Tod

von Henning Sußebach ✩ erschienen am 31.10.2013

Lange Zeit war Totengräber ein Job mit sicherer Zukunft, gestorben wird ja immer. Aber das stimmt nicht. Es gibt immer weniger Menschen in Deutschland und die sterben immer seltener. Henning Sußebach war für die Zeit auf Europas größtem Friedhof – und schreibt über eine Branche im Überlebenskampf. (lat)

30 Min.