Gefragt und gehasst

von Andrea Hanna Hünniger ✩ erschienen am 20.04.2012

Sascha Lobo ist der Internet-Erklärer. Seit Jahren tingelt er durch Talkshows, hält Vorträge und gibt Interviews, wann immer es irgendein Netzphänomen zu erklären gibt. Kaum einer ist in dieser Hinsicht aktiver als Lobo. Und für sein Besserwissertum und seine Dauerpräsenz wird er von vielen gehasst. ZEIT-Journalistin Andrea Hanna Hünninger portraitiert Sascha Lobo als einen Mann in der Zeit des Übergangs. (lat)

15 Min.