Sie haben Miao

von Angela Köckritz ✩ erschienen am 13.01.2015

Im Oktober 2014 wird Zhang Miao, eine chinesische Assistentin der ZEIT, in Hongkong festgenommen und verschwindet. Korrespondentin Angela Köckritz bemüht sich um die Freilassung ihrer Freundin. Es folgen Verhöre durch namenlose Polizisten und kaum unverhohlene Einschüchterungen. Plötzlich gilt Miao als Aufrührerin und sie selbst als westliche Agentin. Ist sie überhaupt noch sicher in China? Das Protokoll von den Machenschaften eines allmächtigen Staatsapparates ist Furcht erregend. (jei)

30 Min.