Sie nennen es Sterbehaus

von Marc Brost, Andres Veiel ✩ erschienen am 30.10.2015

Sie alle haben über Jahre hinweg die Geschicke der Deutschen Bank geleitet und maßgeblich beeinflusst. Heute spielen sie innerhalb der Bank kaum mehr eine Rolle und ihre Macht ist geschwunden. Dennoch können sie sich nicht aus diesem Kosmos lösen. Ein Treffen mit den ehemaligen Vorstände und Aufsichtsräte der größten deutschen Bank.