Tod eines Managers

von Kerstin Bund ✩ erschienen am 21.06.2015

Heinz-Joachim Neubürger war lange Jahre  Finanzvorstand bei Siemens. Freunden und Bekannten galt er als ein Musterbeispiel an Integrität und Korrektheit. Dennoch steht er schließlich wegen Korruptionsvorwürfen vor Gericht. Obgleich er freigesprochen wird, bleibt der Makel an ihm hängen und der Manager nimmt sich schließlich das Leben. (reg)

15 Min.