Der nächste Schuss kann jeden treffen

von Julia Friedrichs, Nicol Ljubic ✩ erschienen am 26.04.2012

Was Waffen betrifft, ist in Deutschland vieles möglich. In den vergangenen zehn Jahren haben sich drei große Amokläufe ereignet. Die Öffentlichkeit forderte strengere Waffengesetze, doch geschehen ist nichts. Wie kann das sein? Die Zeit-Autoren Julia Friedrichs und Nicol Ljubic haben ein Jahr lang über die Macht der Schützenlobby recherchiert. (lat)

30 Min.