Beate Zschäpe, die braune Witwe

von Christian Fuchs, John Goetz ✩ erschienen am 08.06.2012

Bei den Nachbarn war sie beliebt, sie nannten sie Diddl-Maus. Ein Fahnder aber beschreibt Beate Zschäpe als berechnend und gefühllos. Zschäpe ist die einzige Überlebende des Nationalsozialistischen Untergrunds. Jener rechten Terrorzelle, die zehn Jahre lang griechische und türkische Männer in Deutschland getötet hat. In einem Zeit-Dossier rekonstruieren Christian Fuchs und John Goetz das Leben der Frau, versuchen ihre Rolle in der NSU zu ergründen und wie sie zur guten Seele der Killer wurde. (lat)

15 Min.