Schlagwort: Finanzkrise

Der digitale Lenin hinter der Blockchain

von Hannes Grassegger ✩ erschienen am 21.12.2015

Er sieht aus wie ein digitaler Lenin: Vitalik Buterin. Er arbeitet an der Blockchain – einem digitalem System in der jede Finanztransaktion einsehbar ist und in der Überweisungen so einfach sind wie eine E-Mail zu schicken. Sein Programm könnte die Finanzwelt zum Wanken bringen. (lat)

30 Min.

„Wir wurden bestohlen“

von Ingo Malcher ✩ erschienen am 01.10.2014

Böses Erwachen für viele Zyprer während der Finanzkrise: Sie gehen abends wohlhabend zu Bett – am nächsten Tag sind ihre Konten geplündert. Alle Beträge über 100.000 Euro sind weg und werden zur Tilgung der Staatsschulden eingesetzt. Viele Zyprer wollen sich das nicht gefallen lassen: Sie kämpfen um ihr Geld – und gegen die staatliche Willkür. (lubi)

15 Min.

Mehr Punk, weniger Hölle!

von Constantin Seibt ✩ erschienen am 28.05.2014

Die Partei entstand aus eine Art politischen Gruppensex und war absolut nicht ernst gemeint. Was folgte war der Wahlsieg. In der größten finanziellen Krise Islands haben die Bürger einen Anarchisten gewählt. Ein irres politisches Experiment – das sich auch noch gelohnt hat. (lat)

15 Min.

Athen verfällt der Wehmut

von Sven Stockrahm ✩ erschienen am 22.04.2013

ZEIT-Redakteur Sven Stockrahm war in Athen unterwegs. Er skizziert wie die Krise die Stadt und ihre Bewohner verändert, wie Armut und Ausländerfeindlichkeit sich in der griechischen Hauptstadt breit machen. Das erschreckende Bild einer Stadt im Verfall – in Momentaufnahmen. (lubi)

15 Min.

Das Experiment steht auf der Kippe

von Christian Palm ✩ erschienen am 10.04.2012

In New York sind sie verjagt worden, in London ebenso. Die Stadt Frankfurt aber zeigt sich cool, dort steht und lebt das Occupy-Camp nach wie vor. Noch, jedenfalls. Christian Palm hat es sich für die FAZ genauer angesehen und mit den Bewohnern gesprochen. Die Revolution hat er dort nicht gefunden, sondern Streitereien über Diebstahl und Vandalismus – aber auch Basisdemokratie und Menschen mit Lebensläufen, die verschiedener nicht sein könnten. Und die dennoch versuchen gemeinsam Systemalternativen zu leben und zu entwickeln. (alx)

15 Min.