Aus allen Rohren

von Bernhard Honnigfort ✩ erschienen am 04.11.2008

Die Brandenburgerin Doris Groger kämpfte elf Jahre lang ihren ganz eigenen Kampf gegen den Staat. Mit Händen und Füßen wehrte sie sich nach der Wende gegen den Anschluss ihres Grundstücks an die Kanalisation und gegen den Einbau eines zehn Meter langen Plastikrohres. Dem Autor Bernhard Honnigfort gelingt es in seiner Reportage auf engstem Raum eine Geschichte zu erzählen, welche die symptomatischen Probleme der Zeit nach dem Systemwechsel aufgreift. Zugleich entwickelt er ein Verständnis für die Motive der einsamen Kämpferin. (lubi)