Die Knochenmühle

von Wolfgang Bauer ✩ erschienen am 01.10.2007

ARCHIV Ein preisgekröntes Stück von Wolfgang Bauer über die rechtlosen Menschen, die den Preis für Schnäppchen in Europa und Amerika zahlen: Chinas boomende Wirtschaft frisst ihre Arbeiter. Sie ersticken an Kohlestaub, werden bei Unfällen zermalmt oder siechen als Krüppel dahin. Manch verzweifeltem Versehrten bleibt nur der öffentliche Suizid als Protest. Jedes Jahr sterben Hunderttausende an den Folgen ihrer Arbeitsbedingungen, mehr als irgendwo sonst auf der Welt. Entschädigungen erhalten verkrüppelte oder kranke Arbeiter selten – dank korrupter Bürokratie und fehlender Arbeitsverträge. (jei)

15 Min.