Schlagwort: Haus

Die letzte Nische

von Johannes Ehrmann ✩ erschienen am 22.07.2017

Dieses Haus ist kein Wahrzeichen, es ist auch keine Schönheit, aber trotzdem kennt es fast jeder in Berlin. Denn durch das Haus fährt die U-Bahn direkt hindurch. 444 Züge am Tag – wie lebt es sich, wenn der Nachbar ein U-Bahnzug ist? (lat)

15 Min.

Die Bodenoffensive

von Torsten Hampel ✩ erschienen am 18.11.2014

Guten Tag, darf es ein Staubsauger sein? Herr Schneider verkauft genau solche – und zwar direkt an der Haustür. Der Staubsaugervertreter ist ein Relikt der Wirtschaftswunder-Zeiten. Das Erstaunliche: Viele Kunden bleiben ihrem Vertreter auch in Zeiten des Internets treu. Über eine Offensive gegen Schmutz und Siff. (lubi)

15 Min.

Deutsches Haus

von Harald Willenbrock ✩ erschienen am 01.10.2013

Es sieht nach Kleinstadt aus und nach spießiger Neubausiedlung – und doch oder gerade deshalb ist „Flair 113“ das meistverkaufte Fertighaus Deutschlands. Sein Erfinder Jürgen Dawo ist nicht nur ein geschickter Verkäufer, er weiß auch was die Deutschen beim Hausbau eigentlich suchen: Sicherheit. (lubi)

15 Min.

Ein Haus namens Charly

von Sebastian Höhn ✩ erschienen am 06.03.2012

Die Berliner Zeitung rekonstruiert einen mutmaßlichen Immobilienbetrug: „Privileg Massivhaus“ lockte vor allem geringverdienende Kunden mit dem Traum vom Eigenheim. Dafür stellte die Firma potenzielle Kunden schon mal als Mitarbeiter ein oder überwies vor Bonitätsprüfungen kurzfristig Geld auf ihre Konten. Kritische Berichte in den Medien und Warnungen aus der Verbraucherzentrale verhinderte die Firma mit massivem juristischen Druck. Über 100 Geschädigte stehen nun vor der Privatinsolvenz. Zwei Manager der Firma sind angeklagt, vorerst auf freiem Fuß – und haben in Süddeutschland ganz legal schon die nächsten Immobilienunternehmen gegründet. (jei)

15 Min.