Schlagwort: Irak

Die Rache des Said

von Raphael Geiger ✩ erschienen am 11.11.2016

Der sogenannte IS hat seine Familie getötet, weil Said in der Armee ist. Für ein Propagandavideo haben die Terroristen die Familie des irakischen Soldaten umgebracht, um alle zu warnen: kämpft nicht für die Armee. Said will nur noch Rache, ständig schaut er das Video an. Immer und immer wieder. (lat)

15 Min.

Rückflug

von Takis Würger ✩ erschienen am 27.02.2016

Ajad Mohammed wollte einfach ein besseres Leben. Er ist aus dem Irak nach Deutschland geflüchtet. Mohammed ist kein Krimineller, der gekommen ist um Frauen zu misshandeln. Er ist keine heißersehnte Fachkraft und auch kein Startup-Gründer. Er ist ein normaler Mann, ein Flüchtling in Deutschland. Warum kehrt er nach 100 Tagen zurück in den Irak? (lat)

15 Min.

Die Straße der Angst

von Wolfgang Bauer ✩ erschienen am 12.03.2015

In Bagdad gibt es eine Straße, wo sich der ganze Konflikt des Landes kristallisiert. Hier treffen Sunniten und Schiiten aufeinander – und der Islamische Staat. ZEIT-Reporter Wolfgang Bauer will diesem Krieg auf den Grund gehen. Doch bald gerät er selbst in die Schusslinie – und muss fluchtartig abreisen. (lat)

15 Min.

Babo geht kämpfen

von Özlem Gezer ✩ erschienen am 20.10.2014

Der Vater kämpft im Irak gegen den Islamischen Staat. Der Sohn auch – mit Facebook von Oldenburg aus. Der Krieg gegen die IS-Miliz schwappt per Netz in das Wohnzimmer der jesidischen Familie. Der Vater ruft in den Pausen des Kriegs durch, erzählt von geschändeten Frauen und abgeschlagenen Köpfen. Die Familie glaubt nicht, dass er zurückkommt. (lat)

15 Min.

Comic-Reportage: Kawergosk – 5 Sterne

von Reinhard Kleist ✩ erschienen am 3.10.2014

Zeichner Reinhard Kleist ist zum ersten Mal in einem Flüchtlingscamp: Die Kinder malen mit ihren Buntstiften den Krieg.. Der Weg zur Toilette ist ein Alptraum. Und trotzdem bereiten die Menschen ihm, mit dem Wenigen, das sie haben ein Festmahl. Treffende Bilder aus dem Alltag eines Flüchtlingscamps. (lat)

15 Min.

 

Drei Tage in der Hölle

von Tim Arango ✩ erschienen am 5.09.2014

Über ihm, neben ihm: die Toten. Ali Hussein Kadhim stellt sich tot. Im Massengrab kann er nur ans Überleben denken. Als die Terrormiliz Islamischer Staat alle anderen erschossen hat, flieht er durch den halben Irak. Durch das Herrschaftsgebiet der IS. Jetzt erzählt er, wie er das überlebt hat. (lat)

15 Min.

Die Liebe nach dem Krieg

von Nicola Meier ✩ erschienen am 17.07.2014

Sie lernten sich kennen, als rundum Krieg war. Da ist Lena, das irakische Mädchen, das sich in einen US-Soldaten verliebt. Als er geht, denkt sie, es ist ein Abschied für immer. Doch dann kehrt der Amerikaner zurück in den Irak, um sie zu heiraten. (lat)

15 Min.

Nach dem Schlachten

von Neal Hirschfeld ✩ erschienen am 18.06.2014

Wenn alles vorbei ist, kommt Christian Slater. Er sammelt nach der Schlacht die toten US-Soldaten ein oder das, was von ihnen übrig ist. Ein Job, der ihn auf immer verfolgen wird. (lat)

10 Min.