Special: Im Käfig

von 52. Kompaktklasse der DJS ✩ erschienen am Juni 2014

Manche wollen nach dem Abi studieren. Manche wollen Mixed Martial Arts-Profi werden: Lukas, 19 Jahre, Internatsschüler zum Beispiel. Kampfsport als  Beruf, das heißt täglich trainieren, zu kämpfen bis zum Ende, auch wenn man im Krankenhaus landet. Die Nachwuchsredakteure der Deutschen Journalistenschule haben Lukas auf seinem Weg in die Martial-Arts-Szene begleitet. Eine multimediale Web-Reportage über einen brutalen Sport. (ved)

15 Minuten

Passend dazu: Im Brutal-Heft des Klartext-Magazins finden sich viele weitere lesenswerte Reportagen rund um Gewalt!