Schlagwort: Kriminalität

Mit einem Fuß im Knast

von Pepe Egger ✩ erschienen am 02.08.2016

Jeder kann Täter werden. Daran glaubt Volker Schröder, Bewährungshelfer in Berlin. Er hilft Verbrechern, die aus dem Gefängnis kommen, draußen wieder klar zu kommen. Manche Straftaten sind für ihn dabei schon Erfolge: Eine Beleidigung ohne Tätlichkeit, eine Körperverletzung, aber keine schwere, ein Diebstahl, aber keine Körperverletzung. Schröder freut sich über jeden, der nicht rückfällig wird. (lat)

15 Min.

Protokoll einer Vernichtung

von Erwin Koch ✩ erschienen am 20.04.2016

Sie ist froh um die neue Stelle als Putzfrau in einem Kinderheim. Bis der Chef anfängt, sie zu bedrängen. Sie wehrt sich, zunächst leise, später auf dem Amtsweg. Am Ende der Geschichte stehen Arbeitslosigkeit, Psychiatrie und Gefängnis. Für sie. (jei)

30 Min.

500 Dollar

von Marian Blasberg ✩ erschienen am 19.04.2016o

Zwei junge Bolivianer sollen in Brasilien auf offener Straße als Sklaven verkauft werden. Eine schockierende Tat. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt, dass Täter und Opfer nicht immer so leicht zu identifizieren sind, wie es auf den ersten Blick scheint. (reg)

30 Min.

 

 

 

Schlechtes Versteck

von Lena Niethammer ✩ erschienen am 29.01.2015

Eigentlich sollen Zeugenschutzprogramme Menschen, die Zeuge einer schrecklichen Straftaten wurden, ein neues Leben in Sicherheit und Schutz gewähren. In Deutschland ist das jedoch keineswegs immer der Fall, wie das Beispiel von Milan Martens eindrucksvoll zeigt. (reg)

15 Min.

Mexikos Geister

von Laura Cwiertnia ✩ erschienen am 06.10.2015

43 Studenten fehlen. Vor etwa einem Jahr wurden sie entführt, vermutlich sind sie tot. Augenzeugen und Verwandte erzählen, wie das ihr ganzes Leben verändert hat. (lat)

(via Kathrin F.)

15 Min.

Zerstückln kann der Halil net

von Guido Mingels ✩ erschienen am 01.08.2015

Zwei Bänker, ein Verbrechen: Erst haben sie das Konto des Pensionärs Heinz-Peter Eggers geplündert und ihn dann zerstückelt. Protokoll einer unfassbaren Tat. (lat)

15 Min.

Eine Nacht mit einem Dealer in Berlin

von Moritz Marthaler ✩ erschienen am 11.08.2015

Moussa ist seit sieben Jahren im Geschäft: er verkauft Drogen in Kreuzberg. Von Cannabis bis Kokain. Wichtig ist dabei immer in Bewegung zu bleiben. Die Polizei ist machtlos. (lat)

15 Min

 

Der amerikanische Alptraum

von Clemens Höges und Antje Windmann ✩ erschienen am 04.04.2015

Das erste, was Debbie Milke im Gefängnis gehört hat, war: „Ba-by-kil-ler, Ba-by-kil-ler!“ Ihr wurde 1991 vorgeworfen, das eigene Kind ermordet zu haben. Jetzt 22 Jahre später ist klar, Debbie Milke ist unschuldig. Über ein zerstörtes Leben. (lat)

15 Min.