Schlagwort: Kriminalität

„Das sind böse Männer!“

von Hannes Heine, Muhamad Abdi ✩ erschienen am 02.11.2017

Stricher, Junkies und Obdachlose: Der Tiergarten in Berlin ist zu einem Ort geworden, in dem sich besichtigen lässt, wie ein Ort aussieht, in dem der Staat seinen Aufgaben nicht mehr hinterher kommt. Starke Reportage aus dem Tiergarten! (lat)

15 Mins

 

Die Deutschen kaufen wieder Schäferhund

von Laura Hertreiter ✩ erschienen am 21.02.2016

„Wir liefern die Rasse überallhin, wo es knallt.“ Der Deutsche Schäferhund hatte lange einen schlechten Ruf, doch die Nachfrage steigt wieder. Terror, Kriege, Kölner Silvesternacht – der Deutsche Schäferhund verspricht Sicherheit und Stabilität. Und ist deshalb gefragt bei Militär, Polizei – und den Laien von nebenan, denen Pfefferspray nicht mehr reicht. (jei)

15 Min.

Wer steckt hinter meinem Airbnb-Zimmer?

von Karina Kochan ✩ erschienen am 30.05.2017

Eigentlich will sie nur unkompliziert ein Zimmer in Berlin mieten und der Vermieter auf der Airbnb-Seite sieht nett aus. Doch dann stellt sich raus: Die Adresse stimmt nicht, den Haustürschlüssel gibt es erst nach einer kleinen Schnitzeljagd und merkwürdige Menschen gehen in der Wohnung ein und aus. Vielleicht gibt es nicht mal den Vermieter? Die Autorin macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. (jei)

15 Min.

Mit einem Fuß im Knast

von Pepe Egger ✩ erschienen am 02.08.2016

Jeder kann Täter werden. Daran glaubt Volker Schröder, Bewährungshelfer in Berlin. Er hilft Verbrechern, die aus dem Gefängnis kommen, draußen wieder klar zu kommen. Manche Straftaten sind für ihn dabei schon Erfolge: Eine Beleidigung ohne Tätlichkeit, eine Körperverletzung, aber keine schwere, ein Diebstahl, aber keine Körperverletzung. Schröder freut sich über jeden, der nicht rückfällig wird. (lat)

15 Min.

Protokoll einer Vernichtung

von Erwin Koch ✩ erschienen am 20.04.2016

Sie ist froh um die neue Stelle als Putzfrau in einem Kinderheim. Bis der Chef anfängt, sie zu bedrängen. Sie wehrt sich, zunächst leise, später auf dem Amtsweg. Am Ende der Geschichte stehen Arbeitslosigkeit, Psychiatrie und Gefängnis. Für sie. (jei)

30 Min.

500 Dollar

von Marian Blasberg ✩ erschienen am 19.04.2016o

Zwei junge Bolivianer sollen in Brasilien auf offener Straße als Sklaven verkauft werden. Eine schockierende Tat. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt, dass Täter und Opfer nicht immer so leicht zu identifizieren sind, wie es auf den ersten Blick scheint. (reg)

30 Min.

 

 

 

Schlechtes Versteck

von Lena Niethammer ✩ erschienen am 29.01.2015

Eigentlich sollen Zeugenschutzprogramme Menschen, die Zeuge einer schrecklichen Straftaten wurden, ein neues Leben in Sicherheit und Schutz gewähren. In Deutschland ist das jedoch keineswegs immer der Fall, wie das Beispiel von Milan Martens eindrucksvoll zeigt. (reg)

15 Min.

Mexikos Geister

von Laura Cwiertnia ✩ erschienen am 06.10.2015

43 Studenten fehlen. Vor etwa einem Jahr wurden sie entführt, vermutlich sind sie tot. Augenzeugen und Verwandte erzählen, wie das ihr ganzes Leben verändert hat. (lat)

(via Kathrin F.)

15 Min.