Das vergessene Leben

von Sidney Gennies ✩ erschienen am 19.05.2016

Bewegende Reportage über eine Frau, die vergessen hat: Die Oma von Tagesspiegel-Reporter Sidney Gennies ist dement. Sie weiß nicht mehr, wer sie ist, aber sie hat Tagebuch geführt. Der Tag an dem sie den Verstand verliert, wird gleichzeitig der Tag, an dem er sie richtig kennenlernt. (lat)

15 Min.