Die Bundesbrüder

von Daniel Erk ✩ erschienen am 09.03.2017

Burschenschaften waren vor einigen Jahren noch Sammelbecken für junge Männer, die auf Befehl Bier austrinken, fechten und einen deutschtümelnden, ultrakonservativen Blick auf die Welt pflegen. Doch das ändert sich: Burschenschaften entwickeln sich zum akademischen Rückgrat der Neuen Rechten. Ein Besuch. (lat)

15 Min.