Schlagwort: Pflege

„Jo mei“

von Stefan Apfl ✩ erschienen am 01.09.2017

Trigelan 50mg gegen Parkinson. PK Merz 100mg gegen das Zittern. Motilium 10mg gegen Übelkeit. Auch so kann ein Morgen beginnen – wenn man alt ist. Berührendes Protokoll über ein Leben im hohen Alter. (lat)

15 Min.

Die Geberin

von Erwin Koch ✩ erschienen am 07.02.2017

Ulrike S. ist Krankenpflegerin. Sie ist immer zuerst Mensch. Eine kurze Nackenmassage, 2 Euro 20? Ein gemeinsames Lachen, 1 Euro 20 oder eine Umarmung zu einem Euro? Abrechnen in ihrem Beruf fällt ihr schwer – auch wenn es ihr Arbeitsumfeld eigentlich verlangt. Ulrike S. gibt in erster Linie – pflegt, tröstet und liebt – so lange bis sie selbst so krank und ausgebrannt ist, dass sie Hilfe braucht. Berührende Reportage vom großen Reporter Erwin Koch. (lat)

15 Min.

Wie uns das Alter die Freiheit nimmt

von Susanne Weiß ✩ erschienen am 15.08.2016

Der Opa spaziert gern und ist dement. Spazieren – das ist sein Ding. Er läuft los, doch er findet den Weg nicht zurück ins Pflegeheim. Doch soll er deshalb nicht mehr spazieren dürfen? (lat)

15 Min.

Um Opa kümmert sich der Pole

von Leonie Feuerbach ✩ erschienen am 28.06.2016

Pawel Baszak war lange arbeitslos. Das ist sein Grund. Gerd Maier hat Parkinson. Er braucht Hilfe. Der polnische Klarinettist und der deutsche Rentner verbringen jeden Tag gemeinsam. Der Junge hilft dem Alten – und entlastet dabei das deutsche Pflegesystem. Doch das Modell ist umstritten. (lat)

15 Min.

 

Das Versprechen

von Judith Luig ✩ erschienen am 19.09.2015

Kai und Michael – das sollte für die Ewigkeit sein. Für die beiden Männer war schnell klar: Es ist Liebe. Sie heiraten. Doch dann kriegt Michael die Diagnose: Frontotemporale Lobärdegeneration. Eine Demenzerkrankung. Er vergisst, wer er ist und wird zu einem ganz anderen Mann. Kann Liebe so etwas überstehen? (lat)

15 Min.

„Schau mal Chef, das Meer! Erkennst du es?“

von Britta Stuff ✩ erschienen am 17.07.2014

Wenn Edeltraud Büttner mit ihrem Mann verreist, packt sie 40 Windeln, Sondernahrung und Analtampons ein. Ihr Mann ist ein Pflegefall. Aber kein Grund, nicht zu verreisen. Über einen Urlaub auf Pflegestufe III. (lat)

15 Min.

Special: Die letzte Reise des Gernot Fahl

von Anna Steinbach, Claas Weinmann, Peter Müller ✩ erschienen am 11.11.2013

Gernot Fahl darf nicht sterben, auch wenn das alles  ist, was er noch will. Er hat Krebs im Endstadium und große Schmerzen. Deshalb geht er mit seinem besten Freund auf eine letzte Reise in die Schweiz. Dort will er einen Giftbecher trinken. Doch das wird schwieriger als erwartet. Immer dabei auf seiner Reise und während seinen letzten Momenten: die BILD-Journalisten. Eine beklemmende Webreportage. (lat)

15 Min.

„Mach den Mund endlich auf. Mach ihn auf!“

von Britta Stuff ✩ erschienen am 4.11.2013

„Halt die Klappe, Mutter.“ Wenn die bettlägerige Mutter nicht spurt, wird die Tochter schon mal grob. Dann darf die Mutter nicht auf Toilette, nicht schon wieder und dann fasst sie auch schon mal härter zu. Die Tochter fühlt dann etwas, von dem sie eigentlich weiß, dass es nicht richtig ist: Hass. Über einen Pflege-Alptraum. (lat)

15 Min.