Schlagwort: Reise

Ins Ungewisse

von Julia Latscha ✩ erschienen am 09.10.2015

Eine deutsche Familie begibt sich gemeinsam, mit ihrer schwer behinderten Tochter Lotte auf eine beschwerliche Reise in die mongolische Steppe. Ziel der Reise: der Schamane einer Gruppe sibirischer Nomaden, der bereits anderen behinderten Kindern geholfen hat. Kann er Lotte heilen? (reg)

15 Min.

Der Traum ist aus

von Cecilia Anesi, Giulio Rubino, Alessia Cerantola (IRPI) und Ariel Hauptmeier ✩ erschienen am 10.02.2015

Couchsurfing war eine Zeit lang wie bei Freunden übernachten. Doch wie gefährlich es ist, bei fremden Leuten zu schlafen, weil die auf einem Portal gut gewertet wurden, zeigt der Fall von Dino M. Der Polizist hat 16 Couchsurferinnen vergewaltigt – und es gibt weltweit vermutlich noch viel mehr Opfer. (lat)

15 Min.
Continue reading “Der Traum ist aus” »

Wie ich die Karre in Kasachstan verkaufte

von Christian Litz ✩ erschienen am 04.12.2014

Mit dem alten Gebrauchtwagen nach Kasachstan fahren, um ihn dort zu verkaufen? Keine gute Idee. Die Ölförderung hat das Land reich gemacht, jeder Zweite scheint einen neuen weißen Geländewagen zu fahren. Und dann sitzt Krautreporter Christian Litz auch noch die Zollunion Russland-Weißrussland-Kasachstan im Nacken. Der Autoverkauf: illegal. Ein Abenteuer in einer anderen Welt. (lubi)

15 Min.

Zur großen Freiheit

von Lars Gaede ✩ erschienen am 17.10.2014

Es ist die große Freiheit auf dem Gleis: Reisen wie ein Hobo. Also sich einfach in den nächstbesten Güterzug schleichen und sich durch die halbe USA fahren lassen. Lars Gaede hat für diese Reise kein Ticket gelöst und ist mit der Hobo-Szene mitgefahren. (lat)

15 Min.

Special: Ottos Reise

von Boris Wintzenburg, Gunther Holtorf ✩ erschienen am 08.10.2014

Otto hat mehr Länder gesehen als sonst ein Jeep auf der Welt. Sein Besitzer Gunther Holtorf hat mit seinem blauen Jeep in 26 Jahren, 215 Länder bereist und insgesamt 900.000 Kilometer zurückgelegt. Sein Anspruch: Immer dahin fahren, wo sonst keiner hin will.  Immer dabei war seine Frau. Als sie 2010 stirbt, verspricht der Weltenbummler die Reise zuende zu führen. Und bereist mit Otto den Rest der Welt. (lat)

> 45 Min.

 

Reisebericht aus einem Land, das es nicht gibt

von Wolfgang Büscher ✩ erschienen am 16.09.2014

Transnistrien gibt es nicht. Zumindest nicht auf dem Papier. Kaum ein Staat erkennt die Republik westlich der Ukraine an. Doch sie existiert – auch wenn sie am liebsten russisch wäre. Reise in ein Land voller Widersprüche. (lat)

15 Min.

Das Versprechen

von Jörg Eigendorf ✩ erschienen am

Er riskiert sein Leben. Seine Freiheit. Alles. Für diese eine Reise. Der Fotograf York Hovest hat dem Dalai Lama versprochen, Tibet in Bildern einzufangen. Die Schönheit und die Unterdrückung durch China. Dabei hat Hovest Orte gesehen, an denen noch nie ein Tourist war. (lat)

30 Min.

Ich bin dann mal hier

von Juan Moreno ✩ erschienen am 28.07.2014

1978 liefen 13 Pilger den Jakobsweg. 2010 waren es 270.000 Pilger. Viele davon Deutsche. Nicht zuletzt wegen dem Bucherfolg „Ich bin dann mal weg“ von Komödiant Hape Kerkeling. Die einen suchen auf dem Jakobsweg einen höheren Sinn, die anderen wollen ein möglichst gutes Geschäft mit den Pilgern machen. Geht das zusammen? (lat)

15 Min.