Schlagwort: Sicherheit

Die Deutschen kaufen wieder Schäferhund

von Laura Hertreiter ✩ erschienen am 21.02.2016

„Wir liefern die Rasse überallhin, wo es knallt.“ Der Deutsche Schäferhund hatte lange einen schlechten Ruf, doch die Nachfrage steigt wieder. Terror, Kriege, Kölner Silvesternacht – der Deutsche Schäferhund verspricht Sicherheit und Stabilität. Und ist deshalb gefragt bei Militär, Polizei – und den Laien von nebenan, denen Pfefferspray nicht mehr reicht. (jei)

15 Min.

Hinter der Tür

von Christoph Schäfer ✩ erschienen am 11.11.2016

Wenn er gut gelaunt ist, nennt er sie „meine Mitarbeiter“. Wenn er schlecht gelaunt ist, nennt er sie „meine Vollidioten“. Murat Can war mal einer von ihnen: ein Türsteher. Jetzt ist er der Chef von 80 Sicherheitsleuten, Türstehern und Pförtnern. Ein Tag im tiefsten Niedriglohnsektor. (lat)

15 Min.

Unter Kontrolle

von Frida Thurm ✩ erschienen am 12.02.2016

Den Staat kann man doch vergessen, finden sie. Deshalb nehmen sie ihre Sicherheit nun selbst in die Hand. Nachtfahrt mit einer Bürgerwehr. Beklemmend. (jei)

30 Min.

Schau links, schau rechts, schau geradeaus

von Rainer Stadler ✩ erschienen am 23.08.2013

Statistisch gesehen wird jeder Zweite in Lauf seines Lebens in einem Verkehrsunfall verletzt. Trotzdem ist Verkehrssicherheit in der öffentlichen Diskussion ein eher unpopuläres Thema. Die Reportage begleitet einen Sicherheitsplaner zu den schlimmsten Kreuzungen Berlins und macht aus trockenen Zahlen eine spannende Geschichte. (jei)

15 Min.

Die Batterie war leer

von Lydia Rosenfelder ✩ erschienen am 14.07.2012

Ein aus der Sicherheitsverwahrung freigelassener Sexualstraftäter konnte in München ein Mädchen missbrauchen,  obwohl er eine elektronische Fußfessel mit GPS-Ortung trug. Lydia Rosenfelder rekonstruiert in der FAZ, wie es dazu kommen konnte. Ein Stück über die trügerische Sicherheit, welche die Fußfessel suggeriert. (jei)

15 Min.