Schlagwort: Sprache

„Komm rein und lern Deutsch!“

von Verena Friederike Hasel ✩ erschienen am 07.11.2017

Jaime Beck kam als Jugendlicher nach Deutschland und hat die Zweitsprache immer noch nicht so richtig fehlerfrei drauf. Trotzdem bringt er Flüchtlingen ehrenamtlich „Deutsch“ bei – dabei ist Sprache fast zweitrangig. Und die Flüchtlinge? Lieben ihn. (jei)

15 Min.

Die Deutschmacherin

von Anja Reich ✩ erschienen am 08.04.2016

Angelika Gessner entscheidet darüber, ob jemand die deutsche Staatsbürgerschaft erhält. In Neukölln, ihrem Bezirk, sind das oft schwierige Entscheidungen. Manchmal, wie bei der zwangsverheirateten Frau, drückt sie ein Auge zu. Wenn jemand aber nur „den Pass“ will, wird sie streng. Schließlich geht es um etwas ganz Besonderes. (jei)

15 Min.

Die Reportage wurde mit dem Theodor-Wolff-Preis 2017 in der Kategorie „Lokales“  ausgezeichnet.

Goodbye Babylon

von Florian Leu ✩ erschienen am 23.10.12

Die Stadt New York ist das Labor des Sprachenforschers Dan Kaufman. In kaum einer anderen Metropole gibt es so viele Sprachen – viele sind vom Aussterben bedroht. So gibt es kaum noch Menschen, die sich auf Tsonga, Kiriwina oder Yamana verständigen. Der Autor Florian Leu begleitet den Linguisten Kaufman und seine Kollegen auf der Suche nach unbekannten Sprachen und spickt seine Reportage auch selbst mit allerhand klangvollen und fast vergessenen Wörtern aus aller Welt. (lubi)

30 Min.

Auch als Reportage zum Hören im MP3-Format.