Der Geigen-Spieler

von Sacha Batthyany, Mathias Ninck ✩ erschienen am 24.05.2013

Dietmar Machold verkauft Flohmarkt-Geigen als Stradivaris. Ein Millionenbetrug mit hunderten Geschädigten weltweit. Seine Frau und Sekretärin unterstützt ihn, hält bis zuletzt zu ihm. Als der Schwindel auffliegt und Machold ins Gefängnis muss, nimmt sie sich das Leben. (lubi)

30 Min

Danke an Jens für diese Leserempfehlung! Wir haben diesen Text bereits empfohlen als er in „Das Magazin“ erschienen ist, jetzt wurde er im SZ-Magazin erneut veröffentlicht.