Warten, bis der Arzt kommt

von Chris Tomas ✩ erschienen am 26.02.2014

Als Tanja Salkowski an Depressionen erkrankt, drückt man ihr eine Liste mit Therapeuten in die Hand. Sie telefoniert sie alle ab, vergeblich: Kein einziger von ihnen hat einen Platz frei. Es geht ihr zusehends schlechter. Dabei gäbe es Hilfe genug, nur wollen die Krankenkassen die nicht bezahlen. Psychisch Erkrankte bleiben deshalb oft monatelang auf sich allein gestellt. Manchmal so lange, bis sie es nicht mehr aushalten. (jei)

15 Min.