Asmara – die verschwiegene Stadt

von Alex Rühle ✩ erschienen am 15.05.2016

Asmara hat eigentlich viel zu bieten: die Hauptstadt Eritreas ist schön, das Essen ist köstlich – und doch fliehen 5000 Menschen pro Monat. Recherche in dem Staat, der auch das Nordkorea Afrikas genannt wird (lat)

15 Min.