Schlagwort: Syrien

ALYOM – Syriens Kinder, das Giftgas und wir

von Volotäre der Axel Springer Akademie ✩ erschienen am 4.12.2017
Ein Giftgasangriff in Syrien im April 2017 empört die Medien weltweit. Doch wie so oft ist die Aufmerksamkeit wenige Zeit später verfolgen. Die Volontäre der Axel Springer Akademie haben genauer hingeschaut und dabei ein tolles Feature produziert! (reg)
30 Min.

📻 Von Berlin nach Syrien laufen für den Frieden

von Nadine Wojcik, Carolin Pirich ✩ erschienen am 16.07.2017

3400 Kilometer sind es von Berlin nach Aleppo: Aktivisten wollen diese Strecke zu Fuß gehen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren. Viele folgen ihnen, wandern mit, ein halbes Jahr später sind nur noch sechs Teilnehmer der Friedens-Demo übrig und die stecken an der türkischen Grenze fest. Ist der Marsch damit vorbei ? (lat)

31 Min.

📺 Homs – ein zerstörter Traum

von Talal Derki ✩ erschienen am 20.07.2017

Das ist die Geschichte eines dramatischen Kampfes: eine Gruppe junger Männer gegen das Regime des syrischen Diktators Bashar Al Assad. Kriegsschauplatz ist Homs. Der Journalist Talal Derki dokumentiert den Kampf und zeigt, wie aus jungen, pazifistisch gesinnten und säkularen Demonstranten kompromisslose, gottgläubige Kämpfer werden. Sehr sehenswert! Der Film wurde auf dem Sundace-Film-Festival ausgezeichnet. (lat)

88 Min.

📻 Papa, wir sind in Syrien!

von Christian Lerch ✩ erschienen am 09.11.2016
Zwei Brüder aus Kassel, behütet und im relativen Wohlstand aufgewachsen, beschließen nach Syrien zu gehen und dort ein gottgefälliges Leben zu führen. Sie lassen alles zurück- auch ihre Eltern. Diese durchleben seitdem einen Alptraum, der kein Ende findet. Ein Feature, das unter die Haut geht! (reg)
54 Min.

📻 Für immer Krieg?

von Johannes Nichelmann ✩ erschienen am 03.07.2017

Er hat Dinge gesehen, die er nicht mehr vergisst. Blut und Zerstörung. Der 27-jährige Junis ist aus Syrien geflohen, sein bester Freund ist getötet worden. Doch das kann er kaum in Worte fassen – wie umgehen mit grausamen Erinnerungen? (lat)

ca 30 Min.

Meine Beiden

von Else Buschheuer ✩ erschienen am 29.06.2017

Die Autorin nimmt ein schwules Paar bei sich auf, das von irgendwo im Nahen Osten über das Mittelmeer nach Deutschland geflohen ist. Sie sieht den Ernst der Lage und will, dass die Beiden sich um ihre Zukunft kümmern. Doch die zwei jungen Männer haben ganz andere Dinge im Kopf: Fitnessstudio, Designerklamotten, Party. Aber dürfen sie das nicht auch? (jei)

15 Min.

Karim, ich muss Dich abschieben

von Hannes Koch ✩ erschienen am 31.05.2017

Seine Tochter lernt einen syrischen Flüchtling kennen, der nicht weiß, wohin. Karim hat seine Familie verloren, ist traumatisiert, allein. Also nimmt der Autor ihn auf. Was sich zuerst wie eine gute Tat anfühlt und im Umfeld ganz selbstverständlich ist, wird zusehends anstrengend. Karim nervt – und soll gehen. Ist das selbstgerecht oder gerechtfertigt? (jei)

15 Min.

Im Reich Assads

von Amrai Coen, Malte Henk ✩ erschienen am 28.11.2016

In Syrien gab es viele antike Schätze, doch seit dem Krieg ist das meiste zerstört. Bei den meisten Tempeln und Denkmälern hat es die Öffentlichkeit kaum berührt: Anders ist es mit Palmyra. Um diese Kulturstätte wird gekämpft – und das von allen Seiten: Über die Menschen, die mitten im Krieg versuchen so viel alte Steine zu retten wie möglich. (lat)

30 Min.