Sandra auf der Flucht

von Gabriela M. Keller ✩ erschienen am 26.05.2013

Als die transsexuelle Sandra O. zu einer Haftstrafe verurteilt wird, kommt sie gegen ihren Willen in ein Männergefängnis. Wegen der ständigen Schikane durch die anderen Häftlinge verlegt man sie bald in den offenen Vollzug – und Sandra O. flieht. Die Medien lieben die vermeintliche Freakshow, die Beamten fragen sich: Hätte O. doch in ein Frauengefängnis gemusst? Eine verbindliche Regelung gibt es zwar nicht – aber ein Erstfall wäre es nicht gewesen. (jei)

15 Min.