Schlagwort: Überwachung

📺 Terrorjagd im Netz

von Friedrich Moser ✩ erschienen am 08.04.2018

Diese Dokumentation geht der Frage nach: Wie konnten Terroranschläge trotz Massenüberwachung passieren? Und warum weiten die Reigerungen die Massenüberwachungen dennoch weiter aus? Der Dokumentarfilm nimmt die Zuschauer mit in die Welt der Terror-Analyse und Terror-Bekämpfung. Stark! (Nominiert für den Adolf-Grimme-Preis 2018)

ca 90 Min

Genosse Big Brother

von Kai Strittmatter ✩ erschienen am 27.05.2017

Der digitale Überwachungsstaat nimmt in China immer mehr Form an – und dagegen ist George Orwells Dystopie „1984“ ein Ponyhof. Mit Big Data und Social Media rollt China ein digitales Punktesystem aus. Eine Art Schufa für alles. Wer schwarz fährt und Filme raubkopiert, der verliert Punkte und kriegt zum Beispiel keinen Kredit mehr oder darf in guten Gegenden keine Wohnungen mehr mieten. So soll der neue brave Mensch geformt werden. Unglaublich gute Reportage, wenn auch ungeheuer unheimlich! (lat)

15 Min.

Agent in eigener Sache

von Christian Fuchs ✩ erschienen am 12.11.2015

Es rauscht in der Telefonleitung. Der Mauszeiger macht sich selbstständig. Ein Informant wird kurz nach einem Telefonat verhaftet. Wird der Journalist Christian Fuchs vom BND überwacht? (lat)

15 Min.

Der Tag, an dem Edward Snowden weltbekannt wurde

von Glenn Greenwald ✩ erschienen am 11.05.2014

Der Hoteldirektor schlägt vor, Edward Snowden durch den Hintereingang des Hotels in Hong Kong zu schleusen. So umgeht er die Massen an Reportern, die in der Lobby lungern. Sie durchkämmen das Hotel auf der Suche nach dem Whistleblower, der dabei ist, den größten Überwachungsskandal der Geschichte aufzudecken. Sie versuchen Edward Snowden in Sicherheit zu bringen. Aber sie müssen schnell sein, schneller als die amerikanischen Geheimdienste. Auszug aus „Die Globale Überwachung“ (lk)

15 Min.

Die Frau am Fenster

von Alexander Osang ✩ erschienen am 02.12.2013

Edward Snowden hat uns allen gezeigt, dass jeder unserer Klicks im Internet beobachtet wird. Für die einen wurde er deshalb zum Held, für die anderen zum Verräter. Alexander Osang hat für den Spiegel Snowdens alte Nachbarin Joyce Kinsey besucht. Sie hat ihn von ihrem Fenster aus die ganze Zeit beobachtet und hat sich ein klares Urteil über den Ex-Mitarbeiter der NSA gebildet. (lat)

15 Min.

Mein digitaler Verrat

von Ranga Yogeshwar ✩ erschienen am 28.10.2013

Ranga Yogeshwar wagt den Selbstversuch: Ein Wochenende lang lässt er sich von einer Sicherheitsfirma überwachen. Auf seinem Smartphone übermittelt ein Trojaner ständig Fotos und nimmt jedes gesprochene Wort auf. Yogeshwar merkt, wie selbst harmlose Aktionen in der realen Welt plötzlich verdächtig wirken – und wie er beginnt sein Verhalten zu ändern. Das unheimliche Protokoll eines ausgespähten Wochenendes… (lubi)

15 Min.

Rückgrat des weltweiten Datenverkehrs

von Johannes Boie, Frederik Obermaier ✩ erschienen am 04.08.2013

Es ist eine Reise zu blinkenden Lichtern und armdicken Kabeln: Das wirkt unspektakulär. Doch die beiden SZ-Reporter Johannes Boie und Frederik Obermaier legen auf ihrer Reise entlang der Kabel offen, wie das Internet funktioniert. Wo werden welche Daten hingeschickt, was passiert wenn wir mailen, twittern und facebooken? (lat)

15 Min.