Schlagwort: Verbrechen

Falsche Fährten

von Von Nina Fargahi, Sylke Gruhnwald, Ariel Hauptmeier, Tim Röhn ✩ erschienen am 10.04.2018

Wer hat Daphne Caruana Galizia ermordet? Die Ermordung der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galizia hat weltweit für Empörung gesrogt. Wer hat ein Mordmotiv, was ist auf Malta los? Die Investigativ-Reporter von Republik ermitteln auf der Insel und versuchen die Drahtzieher des Mords zu finden. Teil 1 und Teil 2. (lat)

30 Min.

📺 Terrorjagd im Netz

von Friedrich Moser ✩ erschienen am 08.04.2018

Diese Dokumentation geht der Frage nach: Wie konnten Terroranschläge trotz Massenüberwachung passieren? Und warum weiten die Reigerungen die Massenüberwachungen dennoch weiter aus? Der Dokumentarfilm nimmt die Zuschauer mit in die Welt der Terror-Analyse und Terror-Bekämpfung. Stark! (Nominiert für den Adolf-Grimme-Preis 2018)

ca 90 Min

📻 Patrik H.

von Marius Elfering ✩ erschienen am 23.03.2018

Auf einer Reise erfährt Akram, dass seine Schwester vergewaltigt wurde. Der mutmaßliche Täter ist ein Mitschüler von ihr: Patrik H. AKram, sein Vater und zwei Komplizen locken Patrik H. in eine Falle und Akram ersticht ihn mit 23 Messerstichen. Was zurückbleibt, sind zwei zerstörte Familien. Starkes Feature darüber, was passiert, wenn Menschen vermeintliches Recht in die eigene Hand nehmen. (lat)

ca 48 Min.

Der Dopingjäger

von Ariel Hauptmeier ✩ erschienen am 07.02.2018

Es ist die Recherche seines Lebens: Reporter Hajo Seppelt hat das russische Staatsdoping enthüllt. Er hat die Informationen von Whistleblowern bekommen. Zusammen haben sie Sportgeschichte geschrieben. (lat)

15 Min.

Die Tote aus dem Isdal

von Tanja Stelzer ✩ erschienen am 10.01.2018

Es klingt wie ein Krimi: Vor fast 50 Jahren wird in Norwegen eine tote Frau gefunden. Sie wurde verbrannt, entstellt und hat rätselhaftes Gepäck. Bis heute ist nicht klar, wer sie war. Eine Verrückte, eine Agentin? Jetzt gibt es neue Spuren – sie führen nach Deutschland. (lat)

30 Min.

Wenn zu viel Nähe tödlich wird

von Julia Schaaf ✩ erschienen am 08.01.2018

Ein Enkel ersticht seine Großmutter an ihrem 79. Geburtstag. Brutal. Er entstellt sie regelrecht, obwohl er später vor Gericht sagen wird, er sei der Einzige gewesen, den sie auch gemocht habe in der Familie. Die Geschichte eines Psychopathen und die einer tragischen Fehldiagnose. (lat)

15 Min.

Die letzte Chance eines Serientäters

von Katja Füchsel ✩ erschienen am 17.12.2017

Rolf Beer ist ein Erpresser, ein Dieb, Vergewaltgier und Totschläger. 34 Jahre hat er eingesessen. Im Knast da war er ein „Macher“, sagt er. Jetzt ist er draußen und hat nichts. Kein Geld, keinen Job, keine Familie. Wie wurde aus dem Mann ein gefährlicher Serientäter und kann er jetzt mit 60 Jahren und einem halben Leben im Knast zurück in die Gesellschaft. Starke Geschichte! (lat)

15 Min.

Der Verlorene

von Peter Schwarz ✩ erschienen am 02.12.2016

Pflegeeltern lassen ein Kind verhungern. Der Bruder überlebt nur knapp. Das war 1997 in Beutelsbach auf der Schwäbischen Alp. 19 Jahre später trifft ein Reporter den Bruder, der überlebt hat, aber dessen Katastrophe und Leid längst noch kein Ende gefunden hat (lat)

15 Min

Ausgezeichnet mit dem Reporterpreis 2017 als „Beste Lokalreportage„.