Schlagwort: Verkehr

Mit voller Wucht

von Sebastian Leber ✩ erschienen am 15.05.2018

Eignetlich eine Meldung, wie es sie fast jeden Tag gibt: Ein Auto verunglückt auf der Stadtautobahn. Helfer eilen dazu, andere drehen Videos mit ihren Smarpthones. Der Autofahrer stirbt. Statistisch verändert jeder Unfall mit Todesfolge das Leben von 113 Menschen. Manche für immer. In dieser Reportage besucht der Reporter Sebastian Leber, den Freund des Opfers, die Familie, die Helfer und viele mehr. Was sich wie eine gewöhnliche Verkehrsnachricht liest, wird zu einer beklemmenden Reportage über die Menschen und Geschichten, die jeder zurückbleiben, wenn ein Mensch plötzlich stirbt. (lat)

15 Min.

M29 – Berlins Buslinie der großen Unterschiede

von Theresa Rentsch, Julius Tröger, Moritz Klack, Max Boenke, David Wendler, André Pätzold ✩ erschienen am 13.01.2015

Der M29er teilt Berlin wie kein anderer Bus: Er fährt durch die Villengegenden und durch soziale Brennpunkte. Die Journalisten der Berliner Morgenpost haben daraus ein großes Stück Datenjournalismus gemacht. Eine Fahrt durch die Stadt der Gegensätze. (lat)

30 Min

Diese Reportage hat den Henri-Nannen-Preis 2016 gewonnen.

 

Warum kommt der Bus zu spät?

von Ekkehard Petzold, Hendrik Lehmann, Stefan Jacobs ✩ erschienen am 21.03.2016

Wer in Berlin lebt, kennt das: Erst kommt eine gefühlte Ewigkeit gar kein Bus und dann auf einmal vier Stück hintereinander. Warum ist das so und gibt es Hoffnung? Der Tagesspiegel hat sich in die Leitzentralen der BVG gesetzt und jede Menge Daten analysiert. Das Ergebnis liest sich erstaunlich kurzweilig. Ein interessanter Blick auf die unbekannte Matrix des Berliner öffentlichen Nahverkehrs. (jei)

30 Min.

Brunners letzte Fahrt

von Henning Sußebach ✩ erschienen am 18.07.2015

Jeder dritte Neuwagen in Deutschland wird heute von einem Menschen über 60 Jahren gekauft. Für die Wirtschaftswunder-Generation gilt das Auto als das Freiheitsversprechen schlechthin. Dass diese Freiheit mit zunehmenden Alter auch zur Gefahr werden kann, zeigt der Fall des 79-Jährigen Karl Brunners. (reg)

30 Min.

Schau links, schau rechts, schau geradeaus

von Rainer Stadler ✩ erschienen am 23.08.2013

Statistisch gesehen wird jeder Zweite in Lauf seines Lebens in einem Verkehrsunfall verletzt. Trotzdem ist Verkehrssicherheit in der öffentlichen Diskussion ein eher unpopuläres Thema. Die Reportage begleitet einen Sicherheitsplaner zu den schlimmsten Kreuzungen Berlins und macht aus trockenen Zahlen eine spannende Geschichte. (jei)

15 Min.

Rückgrat des weltweiten Datenverkehrs

von Johannes Boie, Frederik Obermaier ✩ erschienen am 04.08.2013

Es ist eine Reise zu blinkenden Lichtern und armdicken Kabeln: Das wirkt unspektakulär. Doch die beiden SZ-Reporter Johannes Boie und Frederik Obermaier legen auf ihrer Reise entlang der Kabel offen, wie das Internet funktioniert. Wo werden welche Daten hingeschickt, was passiert wenn wir mailen, twittern und facebooken? (lat)

15 Min.

Lenken statt denken

von Thomas Feix ✩ erschienen am 08.06.2013

Der Trick ist Wiederholung: Links, vorne, rechts, Schulter. Das ist das Mantra von Fahrschullehrer Werner Sudhoff. Er fährt seit 36 Jahren Berlins Straßen mit Fahrschülern ab. Auch mit hoffnungslosen Fällen.  Thomas Feix war für die FAZ bei einer Fahrstunde dabei. (lat)

15 Min.