Der Junge, der in den Krieg ging

von Jana Simon ✩ erschienen am 22.05.2015

Samuel ist 21, kommt aus Sachsen. Er studiert und ist ein freundlicher, aufgeschlossener Junge. Seine Familie ist katholisch, er interessiert sich immer mehr für den Islam. Eines Tages ist er weg. Samuel ist auf dem Weg nach Syrien, um für den IS zu kämpfen. Nach drei Monaten ist er wieder da. Was hat er erlebt, ist er gefährlich? (lat)

15 Min.